Spenderservice

Spendenbescheinigung

Zuwendungsbestätigung

Für Spenden über 20 Euro versenden wir jeweils im Februar des Folgejahres eine Jahresspendenbescheinigung. Sollten Sie dennoch eine Einzelbescheinigung benötigen, lassen Sie es uns bitte gern wissen.

Kann ich meine Spende(n) auch ohne Spendenquittung steuerlich geltend machen?

Spenden bis zu 200 Euro können ohne Spendenquittung (Zuwendungsbestätigung) beim Finanzamt geltend gemacht werden. Dazu benötigen Sie Ihren Kontoauszug sowie den Freistellungstext (§ 50 Abs. 2 Nr. 2 Buchst. b. EStDV) von uns, der DRK Heinrich-Schwesternschaft e.V.

Freistellungstext:

Bestätigung über Zuwendungen im Sinne des § 10b des Einkommensteuergesetzes an eine der in § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes bezeichneten Körperschaften, Personenvereinigungen oder Vermögensmassen.

Wir, die DRK-Heinrich-Schwesternschaft e.V., sind wegen Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Kiel-Nord, StNr 19/290/82091, vom 03.07.2014 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege verwendet wird. Bis 200,- € gilt diese Quittung zusammen mit dem Bankauszug als Nachweis für den Abzug von Zuwendungen (Spenden). Für Spenden über 200,- € erhalten Sie von uns eine Zuwendungsbestätigung, sofern uns Ihre Adresse bekannt ist.

Sie können den Freistellungstext auch hier (pdf download) ausdrucken und gemeinsam mit Ihrem Kontoauszug, auf dem Ihre Spende an die DRK-Heinrich-Schwesternschaft e.V. aufgeführt ist, beim Finanzamt einreichen.

Spenden über 200 Euro können nur über eine von der DRK-Heinrich-Schwesternschaft e. V. auszustellende Spendenbescheinigung (Zuwendungsbestätigung) nachgewiesen werden.

Ihre Adresse hat sich geändert?

Dann senden Sie uns bitte die Spendenquittung mit der falschen Adresse und den nötigen Angaben über die neue Adresse zurück an:

DRK-Heinrich-Schwesternschaft e.V.

Maria Lüdeke

Kronshagener Weg 128a

24116 Kiel

Wir ändern Ihre Adresse bei uns ab und senden Ihnen die korrigierte Jahresbescheinigung zu. 

Spendenbescheinigung für 2013

Sollte Ihnen die Spendenbescheinigung für eine Spende in 2013 noch nicht vorliegen, freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.